Kuechenfronten

Aus Glittr

Wechseln zu: Navigation, Suche

K├╝chenfronten neu gestalten (lackieren oder tapezieren)

Dabei werden auch neue Griffe f├╝r die T├╝ren und Schubladen ver├Ąndert, denn die alte K├╝che wird mit Hilfe von Geschenkpapier oder Lacken komplett umgestaltet:


K├╝chenfront


Es ist oftmals die K├╝che, in der man sich am h├Ąufigsten aufh├Ąlt: Hier finden die Partys statt und hier enden sie auch meistens. Hier sitzen abends die Familien zusammen und lassen den Tag Revue passieren. Also ist es uns wichtig, dass uns die K├╝che besonders gut gef├Ąllt, um sich darin auch wohl zu f├╝hlen. Vielleicht kennen Sie die Situation: Sie gehen auf Wohnungssuche und die K├╝che wird meist zum grundlegenden Kriterium, ob Sie sich vorstellen k├Ânnen dort einzuziehen oder nicht. Was aber, wenn die Wohnung der Traum, aber die K├╝che h├Ąsslich ist? Keine Angst, man kann mit einfachen Mitteln jede K├╝che versch├Ânern ohne auch nur einen neuen Schrank kaufen zu m├╝ssen.






Grunds├Ątzlich muss die K├╝che komplett gereinigt werden. Jegliche Art von ├ľl oder Fettr├╝ckst├Ąnden muss entfernt werden (am besten mit Essigreiniger). ├ťberlegen Sie sich welche Fl├Ąchen oder T├╝rfronten ge├Ąndert werden sollen, und was so bleiben kann wie es ist. Entscheiden Sie sich an Hand einer Farbtabelle (im Baumarkt erh├Ąltlich) welche Farben harmonisch zu den Vorhandenen wirken, da der K├╝chenkorpus ja bestehen bleiben soll.

Hier geht's zu den einzelnen Schritten

K├╝chenfronten lackieren

K├╝chenfronten tapezieren







 
Special
Pers├Ânliche Werkzeuge