Pinnwand mal anders

Aus Glittr

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie wollen Ihre Notizzettel, Postkarten und Terminplaner nicht an einer gewöhnlichen Pinnwand feststecken? Hier finden paar außergewöhnliche Ideen, wie Sie solche Erinnerungen auch anders befestigen können:


Filzleiste f√ľr Souvenirs

Sie ben√∂tigen: Doppelseitiges Klebeband, Filz (am besten ca. 10 cm breit und der L√§nge nach aufgerollt; das gibt es als Meterware), d√ľnne Stecknadeln mit bunten K√∂pfen, Meterstab, Bleistift

Eine Filzbahn mit doppelseitigen Klebeband an der Wand anbringen, bei Bedarf die Filzbahn durch das ganze Zimmer ziehen. Dann hat es Bord√ľrencharakter und man kann an einigen Stellen sch√∂ne Dinge verteilen: Fotos, Rezepte o.√§. mit bunten Stecknadeln leicht schr√§g feststecken.

TIPP: So können sie zwei Raumfarben voneinander abtrennen. Achten Sie dabei darauf, dass die Farbe des Filzes zu den vorhandenen Farben passt. Wenn Sie die passende Farbe nicht finden, können sie den Filz ganz leicht einfärben: Stofffarbe (erhältlich im Bastelladen) in einen Eimer, Wasser wie auf der Schachtel beschrieben dazu, den Filz hineinlegen, einziehen lassen, danach den Filz glatt streichen und so trocknen lassen


Souvenirplatte mit Gummiband

Sie benötigen: Fachhandel erhältlich), Handtacker, Postkarten, Fotos, Rezepte etc...

Versch√∂nern Sie die Spanplatte zum Beispiel mit einer Tapete (siehe Tapezieren), bemalen Sie sie oder beziehen Sie sie mit einem St√ľck Stoff indem Sie den Stoff auf Spannung ziehen und auf der R√ľckseite der Platte festtackern. Wickeln Sie nun das Gummiband straff aber kreuz und quer mehrmals um die Platte, bis der Gummi verbraucht ist und tackern Sie auch die Enden des Gummis fest. Jetzt k√∂nnen Sie auf der Vorderseite Ihre Karten und Rezepte zwischen die √ľberlappenden Gummib√§nder klemmen.

Platte mit Tapete und Moosgummikreisen bekleben

Sie ben√∂tigen: Eine Spanplatte in der St√§rke von min. 2 cm (Zuschnitte f√ľr jegliche Formate erhalten Sie im Baumarkt), Farbe, Stoff oder Tapete zum Verzieren der Platte, buntes dickeres Moosgummi (im Fachhandel erh√§ltlich), Alleskleber oder doppelseitiges Klebeband, Postkarten, Fotos, Rezepte etc...

Nachdem Sie die Spanplatte mit Tapete, Stoff oder Farbe verschönert haben (siehe: Souvenirplatte mit Gummiband), werden auf der Vorderseite der Platte Moosgummikreise (oder andere Muster, die Sie vorher ausgeschnitten haben) auf die Platte geklebt. Jetzt können Postkarten oder Rezepte einfach mit einer Stecknadel leicht schräg auf dem Moosgummi befestigt werden.


Leinwand mit Knöpfen zum Aufhängen kleiner Dinge

Es gen√ľgt oft schon ein paar Kleinigkeiten aufzuh√§ngen, um sich einen √úberblick oder einfach nur Ordnung zu verschaffen! Versuchen Sie sich doch mit einem Ordnungsbrett die erste Grundlage zu schaffen.

Sie ben√∂tigen: Leinwand in der gew√ľnschten Gr√∂√üe oder Sie bespannen einen Keilrahmen mit dem gew√ľnschten Stoff (siehe: gro√üe Leinw√§nde mit Stoffen bespannen), gr√∂√üere Kn√∂pfe (Durchmesser von ca 2 cm), Nadel, Faden

Es gibt hierbei nicht viel zu tun, n√§hen Sie einfach die Kn√∂pfe auf der Leinwand fest. Sie entscheiden, ob Sie diese immer im gleichen Abstand zueinander oder v√∂llig willk√ľrlich auf der Leinwand anbringen. Die Leinwand ist oft nur mit einem kleinen Nagel an der Wand stabil und fest. Jetzt k√∂nnen sie Karten zwischen die Kn√∂pfe klemmen, oder kleine Anh√§nger √ľber die Kn√∂pfe h√§ngen.


Platte mit Rundhölzern und Knöpfen bekleben

Sie ben√∂tigen: eine Spanplatte in der gew√ľnschten Gr√∂√üe, min. 2 cm stark, lange Holzschrauben, Holzkleber, Rundh√∂lzer (Durchmesser: etwas dicker als die Kn√∂pfe, L√§nge max. 10 cm), Kn√∂pfe min. 2 cm Durchmesser, zwei Aufh√§nger


TIPP: Kaufen Sie sich im Baumarkt eine Vorhangstange aus Holz und lassen Sie diese in lauter gleich gro√üe ca. 2 cm lange St√ľcke schneiden, so sparen Sie Geld


Beginnen Sie damit, die Spanplatte zu lackieren oder zu bemalen. Nachdem die Farbschicht getrocknet ist, kleben Sie die Rundh√∂lzer auf die Platte. Lassen Sie den Kleber etwas antrocknen und schrauben Sie nun die Rundh√∂lzer durch die R√ľckseite der Spanplatte richtig fest.
F√§deln Sie nun eine Schnur durch die Kn√∂pfe (damit es aussieht, als h√§tten Sie diese festgen√§ht) und kleben Sie diese vorne auf die Rundh√∂lzer. Sie k√∂nnen selbst entschieden ob Sie die Rundh√∂lzer kontinuierlich auf der Platte anordnen oder willk√ľrlich! Viel Spa√ü beim Beh√§ngen.


 
Special
Persönliche Werkzeuge