Sauna

Aus Glittr

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sauna
Sauna
Sie kommen ganz sch√∂n ins Schwitzen? In der Sauna ist das genau der gew√ľnschte Effekt.
Saunen sorgen bei regelm√§√üiger Benutzung f√ľr die St√§rkung der Abwehrkr√§fte und viele f√ľhlen sich nach dem Sauna-Besuch wie neu geboren.
Da lässt die positive Wirkung auf die Gesundheit sicher nicht lange auf sich warten.

R√∂mer, Griechen, Finnen ‚Äď Schwitzen ist schon lange 'in'

Die Idee ist sicher nicht neu. Das Steinschwitzbad hat sich aus Asien heraus verbreitet. Von den Asiaten haben es die Griechen √ľbernommen und weiter an die R√∂mer gegeben. Vermutlich haben auch die Finnen die Sauna nicht neu erfunden, sondern aus ihrer asiatischen Heimat vor rund 2000 Jahren mitgenommen.
Andere Länder, andere Badesitten: Schwitzbäder gibt es in unzähligen verschiedenen Formen. Verschiedene Epochen und Kulturen haben unterschiedliche Formen des Schwitzens entwickelt. So sind Erdsaunen und Dampfbäder entstanden, die Römer hatten ihre Thermen und bei den Japanern kennt man das Ofuro.
Das Ziel ist aber bei allen Schwitzbädern und Schwitzritualen das Gleiche: Der Körper soll abgehärtet werden.


Auf geht's in die (Heim-)Sauna

Dann machen Sie sich am Besten gleich auf den Weg in die Sauna. Aber bis alle Sachen beieinander sind, man dann dort einen Parkplatz gefunden hat und dann ergattert man möglicherweise gar keinen Saunaplatz mehr? Da wäre es doch ganz angenehm, wenn man in den eigenen vier Wänden eine Heimsauna hätte.







Saunak√ľbel



Von ‚Äěhttp://www.glittr.de/Sauna‚Äú
 
Special
Persönliche Werkzeuge